Planungen

11.09.2008, 07:09

Umfahrung von Oberau: Auch Landkreis treibt Planungen voran

Oberau - Neben dem Freistaat Bayern will auch der Landkreis Garmisch-Partenkirchen die Planungen zur Umfahrung von Oberau schnellstmöglich voran bringen. Das versicherte jetzt nocheinmal Landrat Harald Kühn gegenüber unserem Sender. Im Rahmen der Vorarbeiten wird derzeit zweierlei geprüft: zum einen die Umfahrung von Oberau selbst, zum anderen sucht die Autobahndirektion Südbayern nach Möglichkeiten, die B2 zwischen Oberau und der Autobahnauffahrt zweispurig ausbauen zu können.

Radio Oberland - So klingt der Süden

Blogged with the Flock Browser

09.09.2008, 10:09

Innenminister Herrmann: „Pläne für Umfahrung von Oberau gehen voran“

Oberau - Die Planungen für eine Umfahrung von Oberau scheinen konkreter zu werden. Wie Innenminister Joachim Herrmann bei einer Wahlkampfveranstaltung in Garmisch-Partenkirchen sagte, soll bis Ende des Jahres der Planfeststellungsantrag beim Bund eingereicht werden. Außerdem prüft derzeit die Autobahndirektion Südbayern einen vierstreifigen Ausbau der B2 zwischen Oberau und der Autobahnauffahrt zur A95. Auch hier sollen mögliche Varianten bis Ende des Jahres dem Bund vorgelegt werden können, so Herrmann.

Radio Oberland - So klingt der Süden

Blogged with the Flock Browser