Ortsumfahrung Oberau doch von Olympia abhängig?

Bisher haben uns die Verantwortlichen der Bayerischen Staatsregierung immer zugesichert, dass die Ortsumfahrung Oberau unabhängig von einem Zuschlag zu Olympia 2018 geplant und gebaut wird. Diese Aussage hat Staatsminister Siegfried Schneider in der Sendung "Bürgerforum" am Mittwoch Abend im Bayerischen Fernsehen relativiert.

Zitat Siegfried Schneider:
"Aber wenn ich jetzt seh, dass ma Wanktunnel schneller realisieren können. Dass der Kramertunnel möglich ist - Ortsumfahrung Oberau, Verlängerung der Eisenbahn - Das ist alles möglich im Zuge von Olympia.
Das kommt vielleicht auch. Aber wenn, dann viel viel später."
Wir wollen, dass die Politik auf unserer Seite steht und klare Aussagen trifft. Und darum gehen wir Morgen auf die Straße!